Share Button

Jahrbuch 1868-mul Buchanfang Zurück Nächste Seite Buchende / 770 Gehe zu Seite Vergrössern Verkleinern Fehler auf dieser Seite melden Seite ist fertig korrigiert Anzahl Korrekturen: 6
Fehler auf dieser Seite melden Bild
Text
Anderes:
Absenden

SAC-Jahrbuch_1868.htm

Gross-Litzner, Silvrettahorn, Piz Linard, und Plattenhorn,

von

Hoffmann-Burkhardt.

Gross-Litzner.

Anfangs Juli 1868 rückte ich mit meiner Familie in Klosters ein und gern liess ich mich während einiger Tage durch die freundliche Wohnung, die herzliche Aufnahme der Einwohner und die lieblichen Bilder der näheren Umge­bung abhalten, meine Gletscherwanderungen sogleich zu beginnen. Schon nach wenig Tagen schlug das Wetter leider um, kalte Tage mit Regen in der Tiefe und Schnee bis tief in die Wald-Regionen hinab folgten, und auch als die Sonne endlich wieder den Wolkenschleier durch­brach, gab Jupiter Pluvius den Kampf nicht auf, sondern zerstörte regelmässig wieder in den Nachmittagsstunden was seine Rivalin des Morgens gut gemacht.

So verstrichen 16 Tage, und noch hatte ich, ausser einem Ausflug über den Flüelapass, den Albulapass und durch die Züge nach Davos, meinem Drange nach Bergwande­rungen in keiner Weise huldigen können. Endlich litt es

Schweizer Alpenclub. 24

Scan

Buchanfang Zurück Nächste Seite Buchende